Unser Motto:

BEWEGT DAS LEBEN MEISTERN 

  13. Roßtaler Erntedanklauf

findet am Sonntag, den 07. Oktober 2018 statt.

 

       

Der Roßtaler Erntedanklauf

– die Erfolgsgeschichte einer Idee!

Im Jahr 2006 hatte Elisabeth Östreicher, Leiterin der Krebsselbsthilfegruppe Roßtal,  die Idee eine Laufveranstaltung zu Gunsten Krebserkrankter in Roßtal zu veranstalten. Gedanke war, über und mit der Krebsselbsthilfegruppe eine Laufveranstaltung ins Leben zu rufen, welche Erkrankten und auch Gesunden die Möglichkeit einer aktiven Teilnahme bietet. Petra Pernet vom Turnverein Roßtal war bereit, die sportliche Organisation zu übernehmen. Unter dem Motto „Bewegt das Leben meistern“ wurde der Roßtaler Erntedanklauf ins Leben gerufen. Durch die Veranstaltung wird Erkrankten Solidarität gezeigt und mit dem Erlös geholfen.

Auch prominete Sportgrößen wie Ex-Club-Trainer Hans Meyer, Rodel-Weltmeisterin und Olympiasiegerin Sylke Otto und Handball-Weltmeister Sebastian Preiss unterstützten mit ihrer Anwesenheit bei der Sieger-Ehrung diese Idee.

Prominente Läuferinnen sind in diesem Jahr Kathrin Gottwald (aktuelle Deutsche Meisterin des Jahrgangs 1999, sie hat ihre 2. Europameisterschaftsteilnahme in der Tasche!) und Silke Bittel (sie hat bisher die meisten Siege beim Erntedanklauf der Frauen "eingefahren").

So wurden seit Beginn an immer Spenden an die Selbsthilfegruppen Roßtal der Bayerischen Krebsgesellschaft als auch an weitere soziale und gemeinnützige Projekte geleistet. So z.B. Spenden für den Wiederaufbau des Roßtaler Kindergartens nach Brand, an Krebs erkrankte Roßtaler Schüler, First Responder, Kinderhospiz Nürnberg.

Große Unterstützung mit vielen ehrenamtlichen Helfern leistete stets der Bürgerverein des Marktes Roßtal.

Aus organisatorischen Gründen  entschied man sich im Jahr 2011 den Verein Roßtaler Erntedanklauf zu gründen. Dieser Verein bestand bis zum Jahr 2013.

Nachdem die Veranstaltung nun immer größer geworden ist (anfänglich rund 250 Teilnehmer und nun im Jahr 2014 rund 600 Teilnehmer) und mehr Disziplinen z.B. Duatholon, Schülerlauf angeboten werden, hat sich das ursprüngliche Team etwas verändert und die Veranstaltung nun in die Hände des TVR und Tuspo, zur Unterstützung für die Sportmeile, übergeben.

Seit dem Jahr 2014 sind nun die beiden Vereine für die Veranstaltung federführend. Viele Mitglieder des „alten“ Orgateams unterstützen die Arbeit und die meisten sind aktiv beteiligt. Wir freuen uns, auch neue helfende Hände dazugewonnen zu haben. Das neue/alte Team um Markus Wick freut sich auf viele schöne Veranstaltungen, mit hoffentlich weiterhin so guter Resonanz und großer Spendenbereitschaft.

       
     

 

 

„Bewegt das Leben meistern“ –

 unter diesem Motto steht auch der zwölfte

Roßtaler Erntedanklauf!

 

Euer Erntedanklauf - Team

 

          

Diese Veranstaltung will ein Zeichen setzen, dass die Krankheit Krebs nicht ein Ende sportlicher Aktivität bedeutet. Ganz im Gegenteil, viele durch die Diagnose Krebs  Betroffene finden zu neuer sportlicher Herausforderung. Egal ob Laufen, Joggen oder Walking, jede Art von Bewegung schafft neue Lebensqualität.

                                     Roßtaler Erntedanklauf

Die Diagnose „Krebs“ ist ein Schock und eine enorme Belastung für die Betroffenen und ihre Familien. Jeder geht damit individuell verschieden um, aber alle benötigen Unterstützung und Solidarität. Den Roßtaler Erntedanklauf gab uns nun bereits zum 9. Mal und damit die Möglichkeit „laufend etwas zu bewegen“, Solidarität mit  Betroffenen zu zeigen und gleichzeitig mit Spenden zu helfen. Jedes Jahr laufen auch Betroffene mit und zeigen damit, dass trotz ihrer Erkrankung ein aktives Leben möglich ist. Damit ist der Roßtaler Erntedanklauf ein Wettkampf, bei dem es nur Gewinner gibt!

Unser besonderer Dank geht an alle Teilnehmer, Sponsoren, sowie die vielen Helferinnen und Helfer, die die Durchführung des Erntedanklaufs in Roßtal erst möglich machen. Einen Wettkampf mit viel Freude, netten Begegnungen und guter Laune wünscht Ihnen

das Erntedanklauf-Team

Der Reinerlös ist u.a. für die Selbsthilfegruppenarbeit der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. bestimmt.

 

 

      

 

mit Unterstützung durch die

     sowie den   

 

 

 

   

 

Besucher:

 

 

 Der Erntedanklauf 2016

wurde unterstützt von folgenden

Sponsoren


 

 

 

 

 

 

          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

AKTUELL:    

LAUFTREFF

Immer Dienstags, um 17:00 Uhr findet in Roßtal am Gelände Freizeit und Erholung ein Lauftreff  (Grundlagentraining) mit Katja statt. Dieser wird vom TV Roßtal durchgeführt und dient als Vorbereitung auf Läufe wie eben auch den Roßtaler Erntedanklauf.

Sonntags um 9.30 Uhr findet ebenfalls auf dem Gelände ein Lauftreff mit Markus Wick für Anfänger und Sonstige statt.

***

Unsere Shirts können für den Preis von 12 Euro (Erwachsene) bzw. 8 Euro (Kinder) während der Veranstaltung erworben werden.